Pakka Foundation

Neue Projekte zu wagen erfordert Partner, die bereit sind Risiken zu teilen. Handelt es sich dabei um neue Projekte rund um nachhaltige Wertschöpfungsketten, ist die Pakka Foundation eine mögliche Partnerin. Es ist ihr Ziel, Ansätze zu fördern die vom Produzenten bis zum Konsumenten möglichst alle Akteure von der Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse profitieren lassen.

Während der Anfangsphase müssen die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche landwirtschaftliche Produktion, Verarbeitung und Vermarktung geklärt und geschaffen werden. Das ist die Kernkompetenz der Pakka Foundation die auf dem grossen Erfahrungsschatz im Bereich Nuss-Wertschöpfungskette der Pakka Gruppe aufbaut.